Rheinbach wird Fördermitglied der Initiative Silent Rider

Der Ratsbeschluss, mit dem bis zu 500 Euro für eine Mitgliedschaft bei der Initiative Silent Rider bewilligt wurden, wird nun umgesetzt: Die Stadt Rheinbach tritt der Initiative als Fördermitglied bei. Der Beschluss folgt einem Antrag der Grünen im Juni 2019, der darauf abzielte, dass Rheinabch sich den ähnlich von Motoradlärm betroffenen Gemeinden anschließt und so mit dieser Problematik nicht mehr allein dasteht - dies war ein Argument, mit dem 2017 der erste Grüne Antrag in diese Richtung abgelehnt wurde.

Wir setzen uns ein gegen den unnötigen Lärm durch schnelles Fahren und getunte Fahrzeuge und unterstützen auch die entsprechende Online-Petition.

WDR zu Silent Rider

 



zurück

URL:https://www.gruene-rheinbach.de/startseite/expand/761207/nc/1/dn/1/