22.05.2008

Ergänzung der Vergnügungssteuersatzung der Stadt Rheinbach

Grund: Erhebung einer Steuer für "die gezielte Einräumung der Gelegenheit zu sexuellen Vergnügungen ..." ähnlich wie sie die Stadt Köln eingeführt hat.

Ergebnis: Der Antrag wurde in der am 29.11.2012 in Kraft getretenen neuen 'Satzung über die Erhebung von Vergnügungssteuer in der Stadt Rheinbach' berücksichtigt.

Vollständiger Antrag

zurück

URL:http://www.gruene-rheinbach.de/ratausschuesse/antraege/expand/114576/nc/1/dn/1/